Füllungstherapie

Komposit-Füllungen

Bei kleineren Defekten sind Komposit-Füllungen eine ideale Lösung. Komposite sind mit Keramikpartikeln gefüllte Kunststoffe, die eine hohe Stabilität und Haltbarkeit besitzen. Sie lassen sich im Front- und Seitenzahnbereich verwenden. Bei sachgerechter Verarbeitung bleiben sie nahezu unsichtbar.

Vollkeramik-Inlay

Bei großen Zahndefekten sind Vollkeramik-Inlays gerade unter ästhetischen Gesichtspunkten eine exzellente Wahl. Das Inlay lässt sich in Ihrer individuellen Zahnfarbe anfertigen und ist damit „unsichtbar“ schön. Das Füllmaterial Keramik vereint zudem die Vorzüge einer hervorragenden Ästhetik und einer langen Lebensdauer.

Füllen Sie Ihr Leben mit Lachen

Mit einem abgebrochenen Zahn oder einer Zahnlücke fällt uns das Lachen nicht immer leicht. Vor allem, wenn der Defekt einen oder mehrere unserer Frontzähne betrifft. Meist führt solch ein Zahndefekt auch zu Beeinträchtigungen beim Essen und ist mit Schmerzen verbunden. Kleinere Defekte lassen sich durch eine Füllungstherapie unkompliziert beheben.

Leistungen: Füllungstherapie

  • Amalgamsanierung unter Kofferdam begleitend mit Froximun
  • Füllung mit plastischen Füllmaterialien
  • Anfertigung von Inlays und Veneers
  • Ästhetische Korrekturen im Bereich der Schneidezähne

Das Füllmaterial Amalgam findet in unserer Praxis keine Verwendung!

Das sagen unsere Patienten

„Einen Tag vor meiner Implantation bekam ich eine SMS mit der Terminerinnerung. Auf dem Behandlungsstuhl war der Liegekomfort dank einer Tempur-Auflage sehr angenehm.

Die Fürsorge mit Lippenpflege und die Erkundigungen noch meinem Wohlergehen während der Behandlung empfand ich als sehr wohltuend. Am Abend bekam ich noch einen Anruf von der Praxis und man erkundigte sich noch meinem Befinden.“

J.G. 41 Jahre